Bei der Homöopathie wird nach dem Prinzip "Ähnliches möge durch Ähnliches geheilt werden" gearbeitet.

 

Nach Auffassung der Homöopathie, ist eine Krankheit, eine Störung der Lebenskraft und Fieber oder Schmerzen sind Symptome dieser Störung. Das Ziel der Behandlung ist es, den Körper dazu zu befähigen gesund zu werden und auf krankmachende Reize der Umwelt, ausgleichend zu reagieren.

Die Homöopathie ist sehr vielseitig und sie kann sowohl bei akuten als auch bei chronischen Beschwerden eingesetzt werden.

 

Gerne helfe ich dir dabei das passende homöopathische Mittel für dein Haustier zu finden. 

Natürlich kann ein Homöopathisches Heilmittel auch sehr gut ergänzend zu einer anderen Heilmethode gegeben werden.